intro

Webinar: Datenschutz gemäß der DSGVO

In unserem kostenfreien Webinar führen wir Sie mit unserem softwarebasierten Managemetsystem Schritt für Schritt durch die rechtssichere Dokumentation des Datenschutzes.

Datenschutzmanagement in nur 3 Tagen

Strukturierte und transparente Verarbeitung personenbezogener Daten

Was Sie in unserem kostenfreien Live-Webinar erwartet:

Unser Anspruch: Wir veranschaulichen Ihnen in 45 Minuten, wie Sie anhand unserer Softwarelösung INPRIVE® die Dokumentation Ihres Datenschutzes - DSGVO-konform, eigentständig und ohne Schulung - in nur 3 Tagen durchführen. 

Ihr Nutzen: Compliance-Nachweis, Transparenz und Klarheit, umfangreiches Risikomanagement, Verbesserung interner Prozesse, Vertrauen schaffen und Reputaion steigern, EU-DSGVO einhalten. 

 

Weitere Highlights im Webinar:

  • Erste Einblicke, wie Sie die Datenschutz-Dokumentation gemäß EU-DSGVO schnell eigenständig umsetzen können
  • Praxisnahe Vorstellung der Datenschutz-Management-Software „Made in Germany“
  • Live-Demo INPRIVE®
  • Experten liefern Antworten auf Ihre Fragen
Ausgangssituation

Durch die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) müssen Unternehmen und Organisationen jederzeit Auskunft darüber geben können, welche personenbezogenen Daten sie erheben, wie sie diese verarbeiten und mit welchen Maßnahmen sie die Daten schützen. Die Pflege von Personal- und Kundendatenbanken, die Buchhaltung oder der Versand eines Newsletters sind Beispiele für datenschutzrelevante Verfahren. Doch nach wie vor herrschen Unsicherheiten aufgrund des nur schwer zu durchdringenden Dschungels an Gesetzestexten und Verordnungen.
In vielen Chefetagen verweist man beim Thema Datenschutz gerne auf Office-Anwendungen, wenn es um die Dokumentation von Verarbeitungen geht. Diese Variante erscheint auf den ersten Blick einfach und kostengünstig. Die manuelle Dokumentation ist jedoch ein langwieriger und fehleranfälliger Prozess, denn häufig müssen Daten in verschiedenen Dokumenten parallel gepflegt werden. Auf den zweiten Blick erweist sich diese Methode somit als aufwändig und teuer. Verantwortliche sollten sich also überlegen, welche Vorgehensweise die wirtschaftlichste und die sinnvollste ist.

Hier setzen wir mit unserem Webinar Datenschutz an und geben eine praxisorientierte Einführung in diese Thematik. Der Fokus der einstündigen Veranstaltung liegt vor allem auf der softwarebasierten Dokumentation des Datenschutzes gemäß EU-DSGVO.

Mehrwerte der softwarebasierten Dokumentation des Datenschutzes

Gute Gründe für die Verwendung einer Softwarelösung zur Dokumentation des Datenschutzes gemäß der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO):

Effizienz: Eine softwarebasierte Dokumentation kann die Arbeit deutlich effizienter machen, als eine manuelle Dokumentation in Papierform. Die Software automatisiert viele Prozesse und ermöglicht die schnelle Eingabe, Speicherung und Verwaltung von Daten.

Zeitersparnis: Durch die automatisierte Datenerfassung und -verarbeitung spart man Zeit und Ressourcen, die man anderweitig nutzen kann.

Transparenz: Durch die softwarebasierte Dokumentation ist eine bessere Transparenz und Nachvollziehbarkeit gegeben, da alle Änderungen, Aktivitäten und Entscheidungen protokolliert werden. Dadurch können Datenschutzbeauftragte (DSB) und andere relevante Personen schneller auf Dokumente zugreifen und gezielte Auskunft geben.

Aktualität: Mit einer softwarebasierten Dokumentation kann sichergestellt werden, dass alle Dokumente auf dem neuesten Stand sind. Die Software ermöglicht eine einfache Aktualisierung von Dokumenten, wodurch die Einhaltung der rechtlichen Anforderungen gewährleistet bleibt.

Skalierbarkeit: Eine softwarebasierte Dokumentation ist in der Regel skalierbar und kann leicht an die Anforderungen von Unternehmen jeder Größe angepasst werden. Die Software kann auch mit wachsenden Anforderungen des Unternehmens erweitert werden.

Sicherheit: Eine softwarebasierte Dokumentation bietet eine höhere Sicherheit als eine manuelle Dokumentation - Zugriffsrechte und Berechtigungen können genau festgelegt werden, um den Schutz personenbezogener Daten zu gewährleisten.

Detaillierte Webinar Agenda

Was Sie in unserem Webinar erwartet: Europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) trifft Managementsystem. Mit der Softwarelösung INPRIVE® setzen Sie die Dokumentation des Datenschutzes in nur 3 Tagen um – und dafür benötigen Sie nicht mal eine Schulung.

  • - Definition von Geltungsbereichen und Zuweisung von Mandanten
  • - Ein Ort, an dem alle Verfahren behandelt werden inkl. 
    • - verwendeter Software
    • - Kategorien betroffener Personen, Empfängern, personenbezogener Daten
    • - Zweck
    • - Rechtmäßigkeit
    • - Löschkonzept
    • - TOM
  • - Integriertes Risikomanagement
  • - Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten (VVT) als Bericht
  • - Assistent zur DSFA (Datenschutzfolgeabschätzung) inkl. Schwellwertanalyse
  • - Assistent zur Erfassung von Datenschutzvorfällen
  • - Assistent für die Abwicklung von Themen rund um die Betroffenenrechte
  • - Maßnahmenmanagement mit Serienfunktion und Erinnerungen
  • - Diverse Berichte – teilweise anpassbar inkl. Bericht für Datenschutzvorfälle

 

Zielgruppe
  • - ISB – Informationssicherheitsbeauftragter
  • - IT-Leitung
  • - Geschäftsführer
  • - CIO
  • - Qualitätsmanager
Speaker Informationen

Christian Roth, Key Account Manager bei der CONTECHNET Deutschland GmbH

"Seit mehr als 30 Jahren helfe ich nun schon Interessenten und Kunden im B2B- und B2C-Bereich dabei, technische, finanzielle und organisatorische Herausforderungen im IT-Umfeld zu lösen.
Mein Schwerpunkt bei der CONTECHNET ist es, Interessenten und Kunden für unsere Produkte im Kontext von IT-Notfallmanagement, Informationssicherheit und Datenschutz zu begeistern und Partner bei der Vermarktung zu unterstützen. In öffentlichen und individuellen Webinaren zeige ich unseren Interessenten anschaulich und praxisnah, wie unsere Softwareprodukte, dank zahlreicher Automatismen, die Arbeit erleichtern und dabei helfen, die Effizienz zu steigern."

Speaker Informationen

Jetzt zum Datenschutz Webinar anmelden!

Technische Voraussetzungen für die Teilnahme unserer Webinarangebote.

Für unsere Webinare setzen wir auf GoTo Webinar. Die Teilnahme ist sowohl für Windows als auch für Apple und Linux User möglich. 

Darüber hinaus werden auch iPads und Android-Tablets unterstützt. Laden Sie sich hierfür einfach die GotoWebinar-App aus dem jeweiligen App Store herunter.

Produktinformationen
Detaillierte Produktinformationen zu unserem Datenschutz Modul.
Webinare
Tiefer eintauchen – alle aktuellen und kostenfreien Webinar-Angebote unserer Produkte auf einen Blick.
Referenzen und Case Studies
Verschaffen Sie sich einen Überblick, wie wir unsere Kunden unterstützen & die Informationssicherheit vorantreiben.
Overlay Banner
CTN Suite Plus
Rufen Sie uns an 05101-99224 0

Geschäftszeiten:
Montag-Freitag 08:00 - 17:00 Uhr

Schreiben Sie uns eine E-Mail mit Fragen oder Feedback.

Jetzt Kontakt aufnehmen