intro

Webinar: Informationssicherheit im Krankenhaus

In unserer kostenfreien Webinarreihe möchten wir Ihnen einen umfassenden Überblick über die effiziente Nutzung der KHZG-Förderung laut FTB 10 (Fördertatbestand 10: IT-Sicherheit) geben.

KHZG-Förderung effizient nutzen

Aufzeichnung Webinar KHZG

Aktuell bieten wir leider keine Live-Webinare zum Thema KHZG an.

Sie können sich jedoch alternativ die Aufzeichnung eines unserer vergangenen Webinare zu dem Thema anschauen.

Mark Haenel, Key Account Manager bei CONTECHNET, veranschaulicht Ihnen in 60 Minuten, wie Sie mit Hilfe unserer Softwarelösung ein ISMS nach dem B3S Krankenhaus oder der ISO/IEC 27001 aufbauen können. Er führt dabei durch die einzelnen Funktionen der Software und erläutert diese anhand von Beispielen.

Ausgangssituation

Der § 75c SGB V legt fest, dass ab dem 01.01.2022 alle Krankenhäuser verpflichtet sind, sich um Informationssicherheit zu kümmern.

Diese wird erreicht durch die Implementierung eines ISMS nach ISO 27001 oder dem branchenspezifischen Sicherheitsstandard der DKG e.V. – B3S Krankenhaus.

Mehrwert eines prozessorientierten ISMS

Gute Gründe für ein prozessorientiertes ISMS

Risikominimierung: Ein prozessorientiertes ISMS kann Unternehmen und Organisationen helfen, Informationssicherheitsrisiken zu identifizieren und zu bewerten, um sie angemessen zu behandeln. Durch diese systematische Identifizierung und Bewertung von Risiken können geeignete Maßnahmen ergriffen werden, um das Risiko von Sicherheitsvorfällen und -verletzungen zu minimieren.

Compliance: Die Compliance mit den relevanten Vorschriften und Regulierungen kann durch ein Informationssicherheits Management System sichergestellt werden. Durch die Implementierung von Sicherheitsmaßnahmen und -prozessen, die den geltenden Gesetzen und Vorschriften entsprechen, können Unternehmen und Organisationen Fehler, Bußgelder und andere rechtliche Konsequenzen vermeiden.

Verbesserung der Effektivität: Durch ein prozessorientiertes ISMS ist es Unternehmen möglich, ihre Informationssicherheitsprozesse kontinuierlich zu überwachen und zu verbessern, indem es Feedback über Wirksamkeit von Sicherheitsmaßnahmen und -prozessen ausliest. Auf diese Weise können Unternehmen und Organisationen ihre Informationssicherheit stetig verbessern, um auf Bedrohungen und Risiken entsprechend reagieren zu können.

Schutz der Reputation: Ein prozessorientiertes Infomationssicherheits Management System kann außerdem dazu beitragen, das Risiko von Sicherheitsvorfällen und -verletzungen zu minimieren, die Reputation des Unternehmens zu schützen und Kundenvertrauen aufzubauen. Durch die Implementierung von Sicherheitsmaßnahmen und -prozessen, die auf eine angemessene Informationssicherheit ausgerichtet sind, können Unternehmen zeigen, dass sie die Sicherheit ihrer Kunden und Partner ernst nehmen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass ein prozessorientiertes ISMS Unternehmen dabei hilft, ihre Informationssicherheitsrisiken systematisch zu identifizieren, zu bewerten, zu behandeln und zu überwachen, um die Informationssicherheit kontinuierlich zu verbessern, die Compliance sicherzustellen, die Effektivität zu steigern und die Reputation zu schützen.

4 Eckpfeiler eines prozessorientierten (ISMS)
Detaillierte Webinar Agenda
  • Kurze Präsentation der CONTECHNET
  • Stammdaten und Grundvorgehensweise im ISMS definieren
  • GAP-Analyse auf Grundlage B3S Krankenhaus/ISO27001 durchführen
  • Assetmanagement einfach strukturieren
  • Risikomanagement in drei Schritten -> Risiken ermitteln, Eintrittswahrscheinlichkeiten bewerten, Maßnahmen ableiten
  • Maßnahmenmanagement
  • Strukturierte Erfassung von Sicherheitsvorfällen
  • Auditmanagement
  • Berichte und Dashboards
Zielgruppe
  • IT-Leitung
  • Geschäftsführer
  • CIO
  • Qualitätsmanager
Speaker Informationen

Durch das kostenfreie Webinar führt Sie:

Mark Haenel, Key Account Manager bei der CONTECHNET Deutschland GmbH

Ich freue mich auf Ihre Fragen und einen spannenden Austausch!

Speaker Informationen

Exklusiv und kostenlos anmelden!

Technische Voraussetzungen für die Teilnahme unserer Webinarangebote.

Für unsere Webinare setzen wir auf GoTo Webinar. Die Teilnahme ist sowohl für Windows als auch für Apple und Linux User möglich. 

Darüber hinaus werden auch iPads und Android-Tablets unterstützt. Laden Sie sich hierfür einfach die GotoWebinar-App aus dem jeweiligen App Store herunter.

Produktinformationen
Detaillierte Produktinformationen zu unserem Informationssicherheits Management System (ISMS) Modul.
Webinare
Tiefer eintauchen – alle aktuellen und kostenfreien Webinar-Angebote unserer Produkte auf einen Blick.
Referenzen und Case Studies
Verschaffen Sie sich einen Überblick, wie wir unsere Kunden unterstützen & die Informationssicherheit vorantreiben.
Overlay Banner
CTN Suite Plus
Rufen Sie uns an 05101-99224 0

Geschäftszeiten:
Montag-Freitag 08:00 - 17:00 Uhr

Schreiben Sie uns eine E-Mail mit Fragen oder Feedback.

Jetzt Kontakt aufnehmen